Peter Heggen GbR · Insektenschutzsysteme ·
Peter Heggen GbR · Insektenschutzsysteme · 

Insektenschutz Pendeltüre - Fliegengitter Pendeltür

Die Insektenschutz-Pendeltüre

 

Die Fliegengitter-Pendeltür schwingt - Sie erinnern sich an die Saloontür aus dem Westernfilm-zwischen dem Türrahmen.

 

Durch sanften Druck können Sie die Fliegengitter-Pendeltür öffnen, nach einigen Schwingungen  ist der Insektenschutz automatisch geschlossen.

 

Die Konstrukteure von NEHER-Insektenschutz haben auf die herkömmlicheweise einer Schwingtür verzichtet und sind gezielt neue Wege gegangen.

Durch ein speziell entwickeltes Rahmen-Profil und eine neue Zapfenbeschlag-Technik erhält die Fliegengitter-Pendeltür eine besonders robuste Stabilität und eine besonders hohe Lebensdauer.

 

Bildquelle: Neher

Der bei gewöhnlicher Pendeltüre übliche Öffnungswinkel von 90° wurde auf 120° erhöht, das steigert den Komfort  und verringert, bei üblichem Gebrauch, deutlich die Belastung der Scharniere.

 

Auch ein Verschlussriegel kann integriert werden.

 

Auf Wunsch ist die Fliegengitter-Pendeltüre auch verriegelbar. Entweder von innen, von außen oder beidseitig. Aber auch ohne Riegel schließt die Insektenschutz-Pendeltür zuverlässig durch die gegenläufigen Drehstabfedern und die im Profil versteckten Blockmagnete.

 

 

                                                                                                                                                                                                 Bildquelle: Neher

 

Für Haustiere bleibt der gewohnte

Weg in die Freiheit erhalten.

 

Die Insektenschutz-Pendeltüre ist auf die jeweilige Situation anpassbar. Durch Drehstabfedern mit unterschiedlicher Stärke oder durch den Einsatz eines kratzfesten Katzengewebes können auch größere Hunde die Fliegengitter-Pendeltüre selbstständig bedienen und behalten so ihre gewohnte Freiheit.

 

Die Nr. 1 im Insektenschutz.

 

  • Hoher Bedienkomfort
  • Formschönes Design
  • 6 RAL-Standardfarben
  • auch in Sonderfarben lieferbar
  • mit Transpatec-Gewebe erhältlich
  • mit Pollenschutz-Gewebe erhältlich
  • beidseitiger Verschlussriegel möglich
  • vorhandene Rollladen kein Problem
  • Katzen-und Hunde-Gewebe (krallenfest) möglich
  • Einbau von Katzen-oder Hundeklappe möglich
  •  

 

Gerne beraten wir Sie persönlich über die Vorteile und

Bedienmöglichkeiten unserer Insektenschutz-Pendeltüre.

 

                                                                                                                     Bildquelle: Neher

Pendeltüre in 3 Schritten aushängen.

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

Achtung

Bildquelle: Peter Heggen GbR

Wir als langjähriger Neher-Partner beraten Sie gerne individuell über einen zuverlässigen Insektenschutz.

 

Tel. 0 64 85 - 1 830 810 oder über unser Kontaktformular

Ihr Fachmann für Fliegengitter und Insektenschutzgitter:

 

Hessen

  • Rhein-Main-Gebiet
  • Main-Taunus-Kreis
  • Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hochtaunuskreis
  • Landkreis Limburg-Weilburg

 

Rheinland-Pfalz

  • Westerwaldkreis
  • Rhein-Lahn-Kreis
  • Landkreis Neuwied
  • Landkreis Mayen-Koblenz

Wir sind zertifizierter

    Neher-Partner

·Insektenschutzsysteme·

Peter Heggen GbR

Ringstraße 13

56412 Girod

 

Tel: 0 64 85 - 1 830 810

Fax: 0 64 85 - 1 830 811

 

info@insektenschutzgitter-heggen.de

Insektenschutz für Fenster und Türen vom Neher-Partner

 

Gerne beraten wir Sie kostenlos bei Ihnen Zuhause...


im  Rhein-Main-Gebiet:

Fliegengitter in Frankfurt, Bad Vilbel, Langen, Neu-Isenburg, Mörfelden, Kelsterbach, sowie in Wiesbaden

 

im Main-Taunus-Kreis:

in Hofheim, Eppstein, Bad Soden, Kelkheim, Eschborn, Flörsheim, Hattersheim, Hochheim, Schwalbach

 

im Rheingau-Taunus-Kreis:

in Bad Schwalbach, Niedernhausen, Taunusstein, Aarbergen, Hünstetten, Idstein, Waldems 

 

im Hochtaunuskreis:

in Bad Homburg, Oberursel, Kronberg, Königstein, Glashütten

 

im Landkreis Limburg-Weilburg

in Limburg, Hadamar, Bad Camberg, Runkel und in den Gemeinden Beselich, Dornburg, Brechen, Elbtal, Waldbrunn (Westerwald), Elz, Hünfelden, Villmar, Selters (Taunus)

 

im Westerwaldkreis:

in den VG`s Montabaur, Wallmerod, Westerburg, Ransbach-Baumbach, Wirges, Höhr-Grenzhausen, Selters, Rennerod, Hachenburg 

 

im Rhein-Lahn-Kreis:

in Lahnstein und in den VG`s Diez, Katzenelnbogen, Hahnstätten, Bad Ems, Nassau, Nastätten 

 

im Landkreis Neuwied:

in Neuwied und in den VG`s Dierdorf, Rengsdorf, Puderbach

 

im Landkreis Mayen-Koblenz:

in Koblenz und in den VG`s Rhens, Vallendar, Weißenthurm, Bendorf, sowie in Mülheim-Kärlich und  Andernach

 

...oder auch gerne nach telefonischer Vereinbarung in unserer Ausstellung in Girod.

Sie suchen nach einem perfekten Insektenschutzgitter, ein Fliegengitter, ein Pollenschutzgitter oder eine Neher-Lichtschachtabdeckung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Bildquelle: Neher

Transpatec bietet einen fast unsichtbaren Insektenschutz für Ihre Fenster und Türen.

Interessenten aus dem Raum  Wegberg und Mönchengladbach empfehlen wir Dirk Wieroszewsky Insektenschutz

Unsere Leistungen

  • Freundlicher Service
  • Kostenlose Beratung
  • Fachkompetenz
  • Zuverlässigkeit
  • Langjährige Erfahrung
  • Qualität vom Marktführer
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Saubere und fachgerechte Montage
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ·Insektenschutzsysteme· Peter Heggen GbR