Fliegengitter Insektenschutzgitter Frankfurt Koblenz
Fliegengitter Insektenschutzgitter Frankfurt Koblenz
Fachkompetenz und Zuverlässigkeit
Fachkompetenz und Zuverlässigkeit

Insektenschutzgitter mit Pollenschutz für Ihre Fenster und Türen

Zuverlässiger Pollenschutz in der Heuschnupfensaison

 

10.03.2015 Sie kommt zuverlässig jedes Jahr wieder, die Heuschnupfenzeit. Dass sich der Kontakt mit Birken-, Weiden- oder Erlenpollen draußen schwer vermeiden lässt, ist uns allen bekannt. In unseren eigenen vier Wänden jedoch möchten man diese wahrlich nicht umherfliegen haben und unbeschwert durchatmen können. Effektive Hilfe leisten unsere Pollenschutz-Gewebe. Diese lassen sich für alle Fenster- und Türen auf Maß anfertigen. Das Polltec-Pollenschutzgitter zum Beispiel hindert die Erreger dank seiner Gewebestruktur am Eindringen, da aufgrund einer speziellen Beschichtung des Gewebes nahezu 99 Prozent an Birken- und Gräserpollen daran hängenbleiben. Beim nächsten Hausputz können diese Pollen dann einfach von der Gewebeoberfläche mit einem nassen Microfasertuch abgewischt werden.

 

Transpatec-Feinmaschgewebe mit Pollenfunktion

 

Besten Wohnkomfort trotz Allergie bietet auch das neue Transpatec-Feinmaschgewebe mit Pollenschutzfunktion. Denn dieses erteilt nicht nur den lästigen Pollen ein dauerhaftes Hausverbot, sondern verhilft den Räumen auch dank seiner verbesserten Licht- und Luftdurchlässigkeit zu mehr Helligkeit und sorgt zudem für die tägliche Portion an pollenfreier Frischluft. Mit diesen Vorteilen in Sachen Raumklima und Wohlbefinden liegt das Transpatec-Feinmaschgewebe somit im Vergleich zu anderen Pollenschutzgeweben buchstäblich eine freie Nasenspitze vorn. Weiterer Vorteil der Pollenschutzgitter: Auch die kleinsten Insekten werden durch die feine Maschenstruktur fern gehalten. So steht einem entspannten Feierabend und einer erholsamen Nacht auch in der Heuschnupfenzeit nichts mehr im Wege. Der Sommer kann kommen.   

Daten zum Polltec-Gewebe

 

Gewebeaufbau:

  • Maschung:       1,37 x 0,41 mm
  • Garnstärke:     0,27 / 0,24 mm
  • lichte Öffnung: 1,10 x 0,17 mm
  • offene Fläche:  33%

 

Material:

  • modifiziertes Polyester mit Spezialbeschichtung
  • Gewicht: 114 g/m²
  • Farbe: anthrazit

 

Luftdurchlässigkeit: 3,2 m/s bei 0,58 mbar Differnzdruck

 

 

 

Daten zum Transpatec-Feinmaschgewebe

 

Gewebeaufbau:

  • Maschung:        1,27 x 0,56 mm
  • Garnstärke:      0,13 / 0,15 mm
  • offene Fläche:   65%

 

Material: 

  • Polyester FX6-modifiziert und mit Spezialbeschichtung
  • Gewicht: 60 g/m²
  • Farbe: anthrazit

 

Luftdurchlässigkeit: 3,2 m/s bei 0,15 mbar Differnzdruck

 

 

 

"Pollenschutzgitter"

 

für erholsame Nächte

auch in der Heuschnupfensaison

Peter Heggen GbR

·Insektenschutzsysteme·

Ringstraße 13 · 56412 Girod

 

Tel. 0 64 85 - 1 830 810

Fax 0 64 85 - 1 830 811

Wir beraten Sie individuell, nehmen vor Ort Maß für eine passgenaue Anfertigung und finden für jede Fensteröffnung die beste Lösung.

Ihr Fachmann für Fliegengitter und Insektenschutzgitter:

 

Hessen

  • Rhein-Main-Gebiet
  • Main-Taunus-Kreis
  • Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hochtaunuskreis
  • Landkreis Limburg-Weilburg

 

Rheinland-Pfalz

  • Westerwaldkreis
  • Rhein-Lahn-Kreis
  • Landkreis Neuwied
  • Landkreis Mayen-Koblenz

Wir sind zertifizierter

    Neher-Partner

Fliegengitter vom Fachmann

 

Gerne beraten wir Sie kostenlos bei Ihnen Zuhause...


im  Rhein-Main-Gebiet:

Fliegengitter in Frankfurt, Bad Vilbel, Langen, Neu-Isenburg, Mörfelden, Kelsterbach, sowie in Wiesbaden

 

im Main-Taunus-Kreis:

in Hofheim, Eppstein, Bad Soden, Kelkheim, Eschborn, Flörsheim, Hattersheim, Hochheim, Schwalbach

 

im Rheingau-Taunus-Kreis:

in Bad Schwalbach, Niedernhausen, Taunusstein, Aarbergen, Hünstetten, Idstein, Waldems 

 

im Hochtaunuskreis:

in Bad Homburg, Oberursel, Kronberg, Königstein, Glashütten

 

im Landkreis Limburg-Weilburg

in Limburg, Hadamar, Bad Camberg, Runkel und in den Gemeinden Beselich, Dornburg, Brechen, Elbtal, Waldbrunn (Westerwald), Elz, Hünfelden, Villmar, Selters (Taunus)

 

im Westerwaldkreis:

in den VG`s Montabaur, Wallmerod, Westerburg, Ransbach-Baumbach, Wirges, Höhr-Grenzhausen, Selters, Rennerod, Hachenburg 

 

im Rhein-Lahn-Kreis:

in Lahnstein und in den VG`s Diez, Katzenelnbogen, Hahnstätten, Bad Ems, Nassau, Nastätten 

 

im Landkreis Neuwied:

in Neuwied und in den VG`s Dierdorf, Rengsdorf, Puderbach

 

im Landkreis Mayen-Koblenz:

in Koblenz und in den VG`s Rhens, Vallendar, Weißenthurm, Bendorf, sowie in Mülheim-Kärlich und  Andernach

 

...oder auch gerne nach telefonischer Vereinbarung in unserer Ausstellung in Girod.

Sie suchen nach einem perfekten Insektenschutzgitter, ein Fliegengitter, ein Pollenschutzgitter oder eine Neher-Lichtschachtabdeckung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

·Insektenschutzsysteme·

Peter Heggen GbR

Ringstraße 13

56412 Girod

 

Tel: 0 64 85 - 1 830 810

Fax: 0 64 85 - 1 830 811

 

info@insektenschutzgitter-heggen.de

Transpatec bietet einen fast unsichtbaren Insektenschutz für Ihre Fenster und Türen.

Interessenten aus dem Raum  Mönchengladbach empfehlen wir Dirk Wieroszewsky Insektenschutz

Unsere Leistungen

  • Freundlicher Service
  • Kostenlose Beratung
  • Fachkompetenz
  • Zuverlässigkeit
  • Langjährige Erfahrung
  • Qualität vom Marktführer
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Saubere und fachgerechte Montage
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ·Insektenschutzsysteme· Peter Heggen GbR